WOW, WIE TOLL! DANKE!

Ich bin ultra happy und mega dankbar für das starke Medienecho zur Eröffnung des Hanauer KunstKaufLADENs Tacheles und zu meinem Bild „Die Löwin - eine Reminiszenz an August Gaul“. Über den Pressetermin unter anderem mit Hanaus Oberbürgermeister Claus Kaminsky haben die Frankfurter Allgemeine Zeitung, die Frankfurter Rundschau, der Hanauer Anzeiger, RTL und auch einige regionale …

EIN GOLDSCHMIEDEHAUS FÜR MARGRET HÄRTEL

Vor einiger Zeit fragte mich die Hanauer CDU auf der Suche nach einem Geschenk für die Hanauer Oberbürgermeisterin a.D. Margret Härtel. Zum runden Geburtstag bekam sie dann im Schloss Philippsruhe "mein" Goldschmiedehaus überreicht. Und siehe da, es hat offenbar einen Platz bei ihr gefunden.

ZEHN BOOTSHÄUSER FÜR DIE HASSIA

Ein ganz besonderer Auftrag für mich. Ein Bild des Bootshauses für den Hanauer Ruderclubs Hassia. Es soll als Kunstdruck an Jubilare verschenkt werden, eine Anerkennung ihres ehrenamtliches Engagement. Ich bin seit früher Kindheit Mitglied in diesem Traditionsverein meiner Heimatstadt und habe auch die Entwicklung des Bootshauses an der Ochsenwiese direkt mitbekommen. Über die Jahre wurden …

EXKLUSIVER SNEAK / GALERIE ARP

Für Euch speziell ein Blick hinter die Kulisse. Hammer, Nägel, Luftpolsterfolie, Kaffee, Kaffee, Kaffee und starke Nerven - Galerie-Inhaberin Marie Arp und ich hatten anstrengende, aber tolle und unterhaltsame Stunden der Vorbereitung. Jetzt hängen die Bilder. Die Ausstellung steht. Es kann los gehen. Mehr zu sehen und zu erstehen gibt’s bei der Vernissage „UNIQUE“ am …

AUF DEM TITEL

Vielen Dank an Journalistin Kerstin Biehl und den Hanauer Anzeiger für eine ganze Seite (plus Titel) in der heutigen Ausgabe. Wer mehr wissen und sehen will, der ist herzlich willkommen bei der Vernissage in der Hanauer Galerie Arp am Freitag, 29.11. (19 Uhr). Die Gemeinschaftsausstellung mit den Hanauer Künstlern Mari Arp, Sanja Zivo und Martin …

30 JAHRE MAUERFALL

Es ist ein Glücksmoment der deutschen Geschichte und ein Beweis für die Kraft des Einzelnen, in einer Gruppe Dinge, die unüberwindbar scheinen, auf friedliche Weise nachhaltig zu verändern. Auch wenn die Folgezeit der Wiedervereinigung für einige sicher mit großen Anstrengungen, Opfern oder gar persönlichen Krisen verbunden war oder immer noch ist, so war dieser von …

STADIONZEIT

Interviewtermin mit einem Medienteam der Stadt Hanau. "Wo wollen wir uns denn treffen?", hieß es im Vorgespräch am Telefon. "Wie wäre es in einer Bar in Hanau", der hinterhergeschobene Vorschlag der Redakteurin. "Auf keinen Fall", antworte ich. "Ich habe schon viel zu viel Zeit in meinem Leben in dunklen Bars gesessen", schiebe ich mit einem …