ENDLICH WIEDER! KÜNSTLER@KULTOURSOMMER

Endlich kann es wieder losgehen. Nach einem Jahr Corona-Zwangspause startet am morgigen Samstag (17. Juli) der Hanauer Kultoursommer. Bis zum 31. Juli können sich Besucher am Comoedienhaus im Kurpark Wilhelmsbad auf ein attraktives und abwechslungsreiches Open-Air-Programm unter aktuellen Hygiene-Regeln freuen. An lauen Sommerabenden wechseln sich dort Musik-, Literatur- oder Theater-Vorstellungen ab - vom beliebten Darmstädter …

WOW, WIE TOLL! DANKE!

Ich bin ultra happy und mega dankbar für das starke Medienecho zur Eröffnung des Hanauer KunstKaufLADENs Tacheles und zu meinem Bild „Die Löwin - eine Reminiszenz an August Gaul“. Über den Pressetermin unter anderem mit Hanaus Oberbürgermeister Claus Kaminsky haben die Frankfurter Allgemeine Zeitung, die Frankfurter Rundschau, der Hanauer Anzeiger, RTL und auch einige regionale …

IM TACHELES: AUGUST GAUL „ZURÜCK“ IN HANAU

MEDIEN-INFORMATION Im 19. Jahrhundert zog es einen Hanauer nach Berlin. Er machte dort Karriere und wurde einer der bekannten deutschen Künstler: August Gaul. Ebenfalls in Berlin wurde rund 100 Jahre später, nach dem Mauerfall, das Künstlerhaus Tacheles zu einem Zentrum der Kreativen. Gaul, Berlin, Tacheles – das alles findet nun in den kommenden Wochen zu …

MEINE RELIGION IST DIE KUNST

Ich bin dankbar, einer neuen Community von Künstlern aus Rhein-Main angehören zu dürfen. Eyecandy Frankfurt möchte die Plattformen für Künstler erweitern, optimieren und "unseren Spirit sowie unsere Community stärken". Kunst erreicht jeden und schafft es, wie keine anderes Element, Menschen zu verbinden. Mehr als jede bekannte Religion. Kunst manifestiert - Gedanken, Momente, Perspektiven, Erinnerungen und Wünsche. Unsere …

DIE LÖWIN – EINE REMINISZENZ AN AUGUST GAUL

Er ist unbestritten einer der größten Söhne Hanaus. Ein Künstler, dessen Werke vom Main über Berlin, bis in die USA und in Russland zu bestaunen sind: August Gaul, 1869 in Großauheim geboren, wurde dank seiner Tierskulpturen in Stein und Bronze weltweit bekannt. Seine Arbeiten wurden zu Beginn des 20. Jahrhunderts auf den Weltausstellungen in Paris …

FROHE OSTERN!!!

Ein Jahr Corona, ein Jahr Abstand und Einsamkeit, ein Jahr Maske - auch in diesem Jahr ist Ostern nicht das Familienfest wie früher. Aber dennoch bleibt Ostern das Fest der Zuversicht, Hoffnung und Auferstehung. Lasst uns in diesem Sinne optimistisch sein und fest in der Überzeugung, dass es bald besser wird. Bleibt stark, bleibt vorsichtig, …

NACHT-PAINTING AUS DEM NICHTS

Nicht zu verwechseln mit Nackt-Painting. Haha. Zwei Tage und eine ganze Nacht habe ich an meinem neuen Bild gearbeitet. Dabei wurde neben den fluoreszierenden Signaltönen auch "nachtaktives" Material aufgebracht. Glow-in-the-Dark-Farben. Die großen Smilies begleiten Dich im Dunkeln. Und weil es nachts bekanntermaßen am dunkelsten ist, stand ich mit dem Pinsel bis in den frühen Samstagmorgen …

SO SÜSS WIE DU…

...kann kein Karamell-Bonbon sein. Der Hit des Comic-Helden Spongebob Schwammkopf ging mir die ganze Zeit durch den Kopf. Während ich auf der 80x80cm großen Leinwand mit Pinsel Acrylfarbe in leichten Pink-Tönen aufgetragen, mit der Dose gesprüht und mit einem Marker die Outlines gezogen habe - immer wieder der Loop im Haupthirn: "So süß wie Du. …

WAT IS DAT DENN???

Elf auf elf Zentimeter Wasserfarbe und Marker auf 300g/m² coldpress Aquarellpapier, hinter weißem Passepartout-Karton, im weißen 33x33cm Holzrahmen. Direkt gemalt, was einem gerade im Kopf ist. Gedanke steuert Hand. Fantasie führt Farbpinsel. Erste Reaktion bei Betrachtern: "Wat ist dat denn??? Das ist aber anders, als deine anderen Bilder!" Ich antworte mit dem klassischen, rollenden Zitat …