EXTREM STOLZ AUF DER LESE-KICKER-SHORTLIST

Ich bin wirklich happy und extrem stolz! Das Buch „Fußball findet auch im Kopf statt“ steht auf der Shortlist für den „Lese-Kicker 2022“ – für das beste Kinder- bzw. Jugend-Fußball-Buch des Jahres. Ich habe es gemeinsam mit Herausgeber Matthias Knöß, der Nele-Neuhaus-Stiftung und dem Econ-Verlag bei der TSG Hoffenheim initiiert und mit vielen Helfern bei dem Fußball-Bundesligisten um Projekt-Leiterin Pia Regine umgesetzt. Zudem habe ich zahlreiche Illustrationen dafür gemalt.

Mit dem Lese-Kicker wird das in Idee, sprachlicher Umsetzung und grafischer Gestaltung jeweils ansprechendste Kinder- sowie Jugendbuch prämiert, dem es am besten gelingt, über das Thema Fußball fürs Lesen zu begeistern. Im Rahmen einer deutschlandweiten Lese-Förderaktion, die den „Lese-Kicker“ flankiert, werden die Bücher außerdem von 100 Schulklassen aus ganz Deutschland bewertet. Damit ist der Lese-Kicker nicht nur eine Preisverleihung, sondern ein bundesweites Lese-Förderprojekt. Bei dem werden die Kinder der teilnehmenden Schulen zum Lesen animiert und setzen sich mit Hilfe von darauf zugeschnittenen Lehrmitteln intensiv mit den Büchern auseinander.

Fußballprofi zu sein, das ist der große Traum vieler junger Menschen. Was Jugendliche in Hoffenheim dafür tun, um diesen Traum zu verwirklichen, davon erzählen 12 angehende Fußballprofis (11 Jungs und ein Mädchen) im Alter von 15-18 Jahren. Sie geben einen tiefen Einblick in den Alltag und die Gefühlswelt ambitionierter Nachwuchskicker: ehrlich, offen und direkt. Sie erzählen von Mut, Familie, Schule, Freundschaften und Erfolgserlebnissen aber auch von Entbehrungen und Doppelbelastungen — denn sie wachsen im Nachwuchsleistungszentrum eines Bundesliga-Clubs auf. Dort geht es um viel mehr als nur ums Kicken. Ein besonderer Blick in die Nachwuchsarbeit eines Bundeligaclubs durch die Augen der Jugendlichen. „Ein spannender und unverbauter Einblick in die Lebenswirklichkeit junger Fußballtalente. Nicht jede Akademie-Laufbahn ist ein Selbstläufer, nur wenige schaffen es bis in die Bundesliga. Ein Buch für alle Jungen und Mädchen, die den Traum vom Profifußball träumen, aber auch lesenswert für Eltern fußballbegeisterter Kids“, sagt Julian Nagelsmann, Trainer des deutschen Rekordmeisters Bayern München über das Buch.

Gefördert wird der „Lese-Kicker“ unter anderem von der DFB-Kulturstiftung, der Staatsministerin für Bildung und Kultur, Petra Roth, sowie dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels.

Vor einiger Zeit war beim Bundesligisten FSV Mainz 05 ein ähnliches Buch von Matthias Knöß umgesetzt worden. Damals hatte ich für die Mainzer auch die Illustrationen der jungen Fußballer gemalt. Beide spannenden Bücher sind im Buchhandel – online wie stationär – erhältlich.

Alle Infos zum „Lese-Kicker 2022“ – hier klicken!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: