HELFEN HELFEN: 1000 EURO FÜR DIE UKRAINE

Vielen Dank!!! Gemeinsam haben wir durch die Verkaufsaktion meiner Bilder in den vergangenen Wochen 1000 Euro für den guten Zweck eingenommen. Das Geld habe ich jetzt der „Medizinhilfe Hanau“ gespendet. Sie ist eine 1996 gegründete humanitäre Initiative. Der Schwerpunkt liegt auf der Verbesserung der medizinischen Versorgung – ursprünglich vorrangig in der West-Ukraine, seit Kriegsbeginn erstreckt sich die Hilfe auf das gesamte Land.

Ich habe im vergangenen Vierteljahr selbst zwei Transporte in die Ukraine gefahren und erfahren, wie schlimm die Lage durch den Krieg dort ist. Menschen fehlt es jetzt im Winter an allem. Kein Strom und keine Wärme aufgrund der russischen Bombardierung der Infrastruktur, dazu häufig unzureichende medizinische Versorgung und wenig Lebensmittel bei einer rasenden Inflation. 

In den vergangenen Wochen hatte ich bei einer Benefiz-Veranstaltung der Medizinhilfe und per Versteigerung auf meinem Instagram-Account einige Reise-Skizzen mit urbanen Motiven aus der Ukraine verkauft.

Ich danke allen, die mich bei dieser hybriden Benefiz-Aktion unterstützt haben. Es ist wichtig, dass Hilfsbereitschaft auch nach Weihnachten nicht in Vergessenheit gerät.

Wer die Hanauer Medizinhilfe Karpato-Ukraine weiterhin unterstützen möchte, überweist unter dem Verwendungszweck „Medizinhilfe“ Geld auf das Konto bei der Sparkasse Hanau mit IBAN DE62 5065 0023 0000 0503 51. Ab 300€ stellt das Team des Kirchenkreisamtes Spendenquittungen aus – bis zu der Summe reicht der Kontoauszug als Nachweis.

Abfahrt eines Hilfstransports für die Ukraine in Hanau: Holger Kliem (li.) und Manfred Matzner mit Medizinhilfe-Leiterin Dr. Martina Scheufler.

MEDIEN-ECHO

Hanauer Anzeiger, 16.9.2022

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: