EIN DIETMAR HOPP FÜR DIETMAR HOPP

Dietmar Hopp in den Farben des Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim. Blau-weiße Acryltöne auf einer 1,5 Meter breiten Leinwand. Ein Bild des Hanauers Holger Kliem wurde jetzt als Geschenk an seinen neuen Besitzer übergeben: SAP-Gründer und TSG-Gesellschafter Dietmar Hopp.

Der 81 Jahre alte Unternehmer begrüßte Kliem gut gelaunt in seinem Büro in Sankt Leon-Rot. „Dietmar Hopp ist ein sehr inspirierender Mensch, dessen Lebensleistung ihresgleichen sucht. Ein Mann mit einem hohen sozialen Engagement. Und noch dazu ist er ein herausragender Chef, dem eine positive Unternehmenskultur sehr am Herzen liegt.“ So sei auch die Idee entstanden, ihn in einem Porträt zu würdigen, sagt Kliem, der hauptberuflich als Leiter der Medienabteilung und Pressesprecher für die TSG Hoffenheim arbeitet.

Hopp freute sich sehr bei dem Termin: „Ein tolle Überraschung, mit der ich nicht gerechnet habe.“ Seit über 30 Jahren unterstützt er die baden-württembergische TSG Hoffenheim, die nun schon seit fast 15 Jahren ununterbrochen in der Fußball-Bundesliga spielt, sich vor allem durch hervorragende Jugendarbeit einen Namen weit über die Grenzen Deutschlands gemacht hat und bereits in Champions League und Europa League vertreten war.

Kliem, der zuvor als Journalist im Rhein-Main-Gebiet unter anderem für die Deutsche Presseagentur, Hit Radio FFH und kicker Sportmagazin gearbeitet hat, wurde 2014 von den Hoffenheimern als Leiter der Medienabteilung verpflichtet. Nebenbei greift er immer wieder zu Pinsel und Stift um zu malen. Neben Ausstellungen oder der Präsenz im Hanauer Kunstkaufhaus „Tacheles“ hat der 47-Jährige gebürtige Hanauer, der mit seiner Familie auch weiterhin am Main wohnt, bereits Illustrationen für zwei Bücher („Fußball findet auch im Kopf statt“) und diverse andere Publikationen beigesteuert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: